Lieferbedingungen



Nach dem Fernabsatzgesetz haben Sie nach Erhalt der Ware zwei Wochen lang die Möglichkeit, die bestellten Artikel zurückzusenden.
Von diesem Recht ausgeschlossen sind Softwareprodukte und CD´s, DVD´s, CR-ROM´s, und Videos, die von Ihnen entsiegelt wurden, es sei denn, Sie stellen Mängel fest. Des Weiteren machen wir darauf aufmerksam, dass lt. § 312 BGB auf Kundenwunsch angefertigte und speziell auf persönliche Bedürfnisse zugeschnittene Artikel vom Widerrufsrecht ausgeschlossen sind (z.B. Anfertigungen und Änderungen auf Kundenwunsch).
Das Rückgaberecht wird durch die fristgerechte Absendung der erhaltenen Waren ausgeübt. Der Kaufvertrag wird damit aufgelöst und wir erstatten Ihnen unverzüglich den Kaufpreis zurück, sofern dieser bereits gezahlt wurde. Zur Wahrung der Rücksendefrist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware.


  

Allgemeine Geschäftsbedingungen
-------------------------------------------------------


Übersicht 

1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
11.
12.
13.
14.
Geltungsbereich
Vertragspartner
Angebot und Vertragsschluss
Vertragstext
Preise und Versandkosten
Lieferung
Zahlung
Eigentumsvorbehalt
Gewährleistung
Sammelbesteller
Rückgaberecht
Widerrufsrecht
Datenspeicherung
Gerichtsstand





















1. Geltungsbereich

Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen (§13 BGB). Abweichenden Vorschriften des Vertragspartners widersprechen wir hiermit ausdrücklich.
Alle Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung unsererseits. Crazy Driving Store ist jederzeit berechtigt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen einschließlich aller eventuellen Anlagen mit einer angemessenen Kündigungsfrist zu ändern oder zu ergänzen.
Vorher eingehende Aufträge werden nach den dann noch gültigen alten Allgemeinen Geschäftsbedingungen bearbeitet.



2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit:

Crazy Driving Store
Frönaustrasse 11A
93326 Abensberg/Offenstetten
Deutschland
Inhaber: Torsten Weddemar

Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags von 17:00h bis 24:00h unter der Telefonnummer +49 (0)9443/903330 sowie per E-Mail unter kundenbetreuung@cdstw.de .



3. Angebot und Vertragsschluss

3.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Alle Angebote gelten "solange der Vorrat reicht", wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist. Irrtümer vorbehalten.

3.2 Unsere Angebote sind unverbindlich. Kleine Abweichungen und technische Änderungen gegenüber unseren Abbildungen oder Beschreibungen sind möglich. Der jeweilige Katalog verliert mit Erscheinen einer Neuausgabe seine Gültigkeit.

3.3 Durch Anklicken des Buttons "Zahlungspflichtig bestellen" im letzten Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.



4. Vertragstext

Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen. Die Bestelldaten und die AGB werden Ihnen per Email zugesendet. Nach Abschluss der Bestellung ist der Vertragstext aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.



5. Preise und Versandkosten

5.1 Die auf den Produktseiten genannten Preise entsprechen Verkaufspreisen nach §19UStG , inklusive aller gesetzlichen Abgaben und Verpflichtungen.

5.2 Die Versandkosten hängen von der Menge der bestellten Waren sowie der Versandart ab und werden Ihnen vor Abgabe Ihrer verbindlichen Bestellung deutlich mitgeteilt.

5.3 Einen Mindestbestellwert gibt es nicht.



6. Lieferung

6.1 Wir liefern Weltweit.

6.2 Der Warenversand läuft ausnahmslos in versicherter Form ab.

6.3 Unsere  genaue Aufstellung über unsere Versandkosten finden Sie  hier .

6.4 Von unseren Kunden gewünschte Sonderversendungsformen werden mit ortsüblichem Zuschlag berechnet.

6.5 Ware, die am Lager ist , kommt innerhalb von 5 Werktagen zum Versand. Ist die Ware bei Bestellung nicht vorrätig, bemühen wir uns um schnellstmögliche Lieferung. Falls die Nichteinhaltung einer Liefer- oder Leistungsfrist auf höhere Gewalt, Arbeitskampf, unvorhersehbare Hindernisse oder sonstige von uns nicht zu vertretende Umstände zurückzuführen ist, wird die Frist angemessen verlängert. Bei Nichteinhaltung der Lieferfrist aus anderen als den o. g. Gründen ist der Käufer berechtigt, schriftlich eine angemessene Nachfrist mit Ablehnungsandrohung zu setzen und nach deren erfolglosem Ablauf hinsichtlich der im Vertrag befindlichen Lieferung oder Leistung vom Vertrag zurückzutreten. Beruht die Unmöglichkeit der Lieferung auf Unvermögen des Herstellers oder unseres Zulieferers, so können sowohl wir als auch der Käufer vom Vertrag zurücktreten, sofern der vereinbarte Liefertermin um mehr als 2 Monate überschritten ist.

6.6 Schadensersatzansprüche wegen Verzug oder Unmöglichkeit bzw. Nichterfüllung, auch solche, die bis zum Rücktritt vom Vertrag entstanden sind, sind ausgeschlossen. Es sei denn, daß ein gesetzlicher Vertreter der Firma Crazy Driving Store vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt hat.

6.7 Es bleibt uns vorbehalten, eine Teillieferung vorzunehmen, sofern dies für eine zügige Abwicklung vorteilhaft erscheint. Hierbei entstehen dem Kunden keine weiteren Kosten für die Nachlieferung .

6.8 Die Gefahr geht mit Absendung der Ware durch Crazy Driving Store auf den Käufer über.



7. Zahlung

7.1 Bei Neukunden bestehen wir auf eine Vorrauszahlung des Warenpreises.

7.2 Ab der 4.Bestellung kann die Warenlieferung per Lastschrift oder Nachnahme erfolgen.

7.3 Von der 6.Bestellung an haben Sie die Möglichkeit Ihre Ware auch per beiliegender Rechnung einzukaufen . Der Höchstbetrag aller offenen Rechnungen darf jedoch hierfür 1000,-Euro nicht überschreiten.

7.4 Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche unbestritten sind und schriftlich durch uns anerkannt wurden oder rechtskräftig gerichtlich festgestellt wurden.

7.5 Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.



8. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.



9. Gewährleistung

Crazy Driving Store gewährleistet, daß die verkaufte Ware zum Zeitpunkt des Gefahrüberganges frei von Material- und Fabrikationsfehlern ist und die vertraglich zugesicherten Eigenschaften hat.
Bei Eintreffen hat der Kunde die Ware unverzüglich auf Mängel und Beschaffenheit zu untersuchen. Im Falle offener Mängel müssen diese innerhalb von 10 Tagen nach Entdeckung schriftlich bei uns gemeldet werden, ebenso versteckte Mängel.
Anderenfalls entfällt die Gewährleistung für diese Mängel. Die Gewährleistung beträgt 24 Monate ab Auslieferung. Bei Reklamationen muß das Kaufdatum mit einer Rechnung nachgewiesen werden. Der reklamierte Artikel muß zusammen mit einer Kopie der Rechnung, ausreichend frankiert, eingeschickt werden.
Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf den normalen Verschleiß oder die Abnutzung. Dies schließt auch den Gewährleistungsausschluß für Batterien und Accus ein .
Die Gewährleistung erlischt auch dann, wenn der Kunde die gelieferte Ware verändert.
Crazy Driving Store hat während der Gewährleistungspflicht das Recht auf kostenlose Nachbesserung. Ein teilweiser oder vollständiger Austausch des Artikels ist zulässig.
Werden Mängel innerhalb angemessener Frist nicht behoben, so hat der Käufer Anspruch auf Wandlung oder Minderung. Es gilt § 476a BGB.



10. Sammelbesteller

Sammelbesteller erhalten für Bestellungen ab 250,- Euro Warenwert eine Aufwandsentschädigung in Form von Artikel aus unserem Angebot. Die Auftragsabwicklung und auch eventuelle Rücksendungen erfolgen ausschließlich über den Sammelbesteller.



11. Rückgaberecht

11.1 Wir garantieren für nicht benutzte Ware ein Rückgaberecht innerhalb von 14 Tagen ab Rechnungsdatum. Die Rückgabefrist wird gewahrt durch das fristgerechte Absenden der Ware .

11.2 Die Rücksendung wird von uns nur angenommen, wenn sie ausreichend frankiert wurde. Wichtig für die Rücksendung ist ein versicherter Versand .

11.3 Das Rückgaberecht ist nicht gültig für preisreduzierte Ware und anläßlich von Sonderverkaufsaktionen.

11.4 Des Weiteren von diesem Recht ausgeschlossen sind Softwareprodukte und CD´s, DVD´s, CR-ROM´s, und Videos, die von Ihnen entsiegelt wurden, es sei denn, Sie stellen Mängel fest.

11.5 Wir machen zudem darauf aufmerksam, dass lt. § 312 BGB auf Kundenwunsch angefertigte und speziell auf persönliche Bedürfnisse zugeschnittene Artikel vom Widerrufsrecht ausgeschlossen sind (z.B. Anfertigungen und Änderungen auf Kundenwunsch).



12. Widerrufsrecht  

12.1 Verbraucher (§ 13 BGB) haben ein gesetzliches Widerrufsrecht.

12.2 Widerrufsbelehrung
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Crazy Driving Store
Frönaustrasse 11A
93326 Abensberg/Offenstetten
Deutschland

E-Mail: kundenbetreuung@cdstw.de
Tel.: +49 (0)9443/903330
Fax: +49 (0)9443/903331

12.3 Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Sache der bestellten entspricht und keine Mängel ersichtlich sind. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung ihrer Widerrufserklärung erfüllen.

12.4 Ein vorgefertigtes Formular zum Widerruf finden Sie im Downloadbereich unseres Onlineshops hier .

Ende der Widerrufsbelehrung



13. Datenspeicherung  

13.1 Gemäß § 28 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) machen wir darauf aufmerksam, daß die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage gemäß § 33 (BDSG) verarbeitet und gespeichert werden. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

13.2 Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung ist Crazy Driving Store, Frönaustrasse 11A, 93326 Abensberg/Offenstetten, Deutschland, Inhaber: Torsten Weddemar. Weitere Einzelheiten zur verantwortlichen Stelle finden Sie im Impressum.

13.3 Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist (Name, Adresse, evtl. Telefonnummer zur Abstimmung von Lieferterminen). Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten ggf. an unsere Hausbank weiter. Eine Weitergabe Ihrer Daten an sonstige Dritte oder eine Nutzung zu Werbezwecken erfolgt nicht. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht.

13.4 Ihre personenbezogenen Daten werden verschlüsselt mittels 256-bit-SSL über das Internet übertragen. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Trotz regelmäßiger Kontrollen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren jedoch nicht möglich.
 
13.5 Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an: kundenbetreuung@cdstw.de
oder senden Sie uns Ihr Verlangen per Post oder Fax.

13.6 In diesem Shop werden in den Cookies Informationen über den Inhalt Ihres Warenkorbs gespeichert, die dann bei Ihren nächsten Besuchen aufgerufen werden können. Wenn Sie sich bei uns anmelden oder eine Bestellung aufgeben möchten, benötigen wir Ihre Kundendaten. Die in einem Cookie abgelegten Daten erübrigen Ihnen das Ausfüllen der Formulare. Die erzeugten Cookies haben eine Verfallszeit von sechs Monaten. Sie können in Ihrem Browser Programm darüber hinaus die Annahme von Cookies dieser Seite verwalten und gegebenenfalls sperren.

13.7 Bei Anmeldung zum Newsletter werden Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse mit Ihrer Einwilligung für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden.

13.8 Die nachstehenden Einwilligungen haben Sie ggf. im Verlauf des Bestellprozesses ausdrücklich erteilt. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können.

Erlaubnis zur E-Mail-Werbung
Ich möchte ab sofort Produktinformationen per E-Mail erhalten (Abmeldung jederzeit möglich).



14. Gerichtsstand

Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Teile ist der Sitz von Crazy Driving Store / Amtsgericht Kelheim. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.